Offizieller Infopoint "Offshore Basis Cuxhaven" im Rahmen von "Hamburg Umwelthauptstadt Europas 2011"

Die EU-Kommission hat die Freie und Hansestadt Hamburg für das Jahr 2011 zu Europas Umwelthaupstadt gekürt und für ihre Leistungen im Umweltschutz sowie für ihre ehrgeizigen Ziele ausgezeichnet. Als "Green Region" hat die Metropolregion Hamburg viel dazu beigetragen. Zahlreiche Infopoints und Umwelttouren in der Region zeigen dies deutlich.
 
Der Standort Cuxhaven ist in Deutschland maßgeblich an der allseits geforderten klimapolitischen Wende in der Energieerzeugung beteiligt und besitzt europaweit Pilotcharakter für die Erzeugung von Energie auf hoher See. In Cuxhaven ist das Thema Offshore-Windenergie hautnah erlebbar - mit einer einzigartigen Infrastruktur auf der Offshore-Basis mit Schwerlastkran, Schwerlastplattform und der Produktion von Turmsegmenten und Gründungskörpern.


Die Offshore Basis Cuxhaven präsentiert sich deshalb im Rahmen von "Hamburg Umwelthauptstadt Europas 2011" im Zeitraum vom 20.05.-30´.10.2011 als "Dezentraler Infopoint" in Form einer Ausstellung in der Galerie im Steubenhöft, Albert-Ballin-Platz 1, 27472 Cuxhaven.
 
Der "Dezentrale Infopoint" bietet einem breiten Publikum aktuelle Informationen über das Thema Offshore-Windenergie und Klimaschutz, die Hafeninfrastrukturen der Offshore Basis Cuxhaven, Ausbildungsmöglichkeiten im  Bereich der Offshore-Industrie sowie Informationen über Cuxhavener Firmen, die ihre unternehmersichen Aktivitäten auf die Zukunftsbranche Windenergie focussiert haben.
 
Öffnungszeiten: 20.05.-30.10.2011, Di-So 12.00-18.00 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0